Wir sind eine Offene Ganztagsschule

Lernort: Unser Schulneubau (Bezug: September 2013) stellt einen der modernsten Lernorte für über 300 Schülerinnen und Schüler in unserem Bundesland Sachsen-Anhalt dar. Inhaltlich orientieren sich die Mitwirkenden an dem Schulprogramm (s. Homepage). Im September 2015 feierten wir unser 50jähriges Schuljubiläum. Im Jahr 2018 gedenken wir mit verschiedenen Veranstaltungen dem 200. Geburtstag unseres Namensgebers. Die Schule unterstützt die Ausbildung von Referendaren.

Leitidee: Unsere Schule ist ein Sprungbrett in die Zukunft!
Das setzt eine Atmosphäre voraus, in der miteinander gearbeitet, gelacht, gelernt und gelebt wird. Das heißt, die Institution Schule muss ein lebendiger und altersgerechter Ort des Lernens und Lebens sein. Durch praxisorientierte Herausforderungen und Problemstellungen die Lernmotivation und Neugierde der Schüler zu fördern, gleichsam aber auch die Fähigkeit zum eigenen Lernen und das Selbstvertrauen in das eigene Können jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen zu entwickeln, ist unbedingtes Ziel unserer pädagogischen Arbeit. Die Erziehung unserer Schüler zu verantwortungsbewussten und aktiven Bürgerinnen und Bürgern ist der wichtigste Bildungs- und Erziehungsauftrag unserer Schule.

Ganztags, das heißt:   
Dienstag bis Donnerstag gibt es verschiedene Angebote in der 7. / 8. Stunde

  • Hausaufgabenstunde und Betreuungsstunde,
  • Arbeitsgemeinschaften wie z. B. Volleyball, Tennis, Theater, Töpfern

 

Kontaktdaten

Sekundarschule „Karl Marx“ Straße der O.d.F. 27 39638 Gardelegen
Telefon +49 3907 712410
Fax +49 3907 910584
E-Mail kontakt@sks-kmarx-gardelegen.bildung-lsa.de
Homepage www.sks-kmarx-gardelegen.bildung-lsa.de
Schulleiterin Frau S. Lamontain
Stellvertreter Herr U. Baake
An der Schule wirken eine Beratungslehrerin Frau I. Sauer
und eine Schulsozialarbeiterin Frau C. Schulze
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Logo Sachsen-Anhalt Europawahl
Lehramtsstudirende
Lehramtsstudierende
Lehramtsstudierende